Das Da Costa-Stundenbuch – Dokumentation

Ausstattung:
Dokumentationsmappe mit drei originalgetreuen Faksimileblättern und einer reich illustrierten Informationsbroschüre.
Auf Anfrage

Erleben Sie die atmosphärisch einzigartige Kunst von Simon Bening

Fordern Sie noch heute unverbindlich die Dokumentation mit drei Original-Faksimileblättern und einer reich illustrierten Informationsbroschüre an! Sie erschließt die phantastische Welt der Gent-Brügger Schule und lässt Sie einen ersten Einblick in die prachtvolle, in erlesenster Maltechnik ausgeführte goldglänzende Handschrift des Da Costa-Stundenbuchs erleben. Strahlende Farben und einzigartige Bildkompositionen, ein unglaublicher ikonografischer Reichtum und eine mit insgesamt 174 Miniatur- und 363 Initialseiten überreiche Anzahl an Bildern und figürlichem Buchschmuck machen das Da Costa-Stundenbuch zu einer der beeindruckendsten Handschriften des ausgehenden europäischen Mittelalters – überzeugen Sie sich selbst!